Standard

(Bouledogue Français)

Ursprung: Frankreich

Datum der Publikation des gültigen Originalstandards: 28.04.1995

Verwendung: Gesellschafts-, Wach- und Begleithund



Klassifikation FCI:

Der erste Standard wurde im Jahr 1898 erstellt. Das war das selbe Jahr, in welchem die Société Centrale Canine die Französische Bulldogge als Rasse anerkannte. Der erste dieser Hunde wurde bereits 1887 ausgestellt. In den Jahren 1931/32 und 1948 wurde der Standart noch einmal geändert und 1986 von H. F. Reant und R. Triquet (FCI-Veröffentlichung 1987) neu überarbeitet. Er wurde dann nochmals 1994 durch das Comité du Club du Bouledogue Français unter Mitarbeit von R. Triquet neu abgefasst.